Neuigkeiten

06.04.2012 - Mixed-Oberliga

 

Spannender Abschluss der Mixed-Oberliga

Die 1. Mixedmannschaft hat sich spät, aber dennoch erfolgreich für die
Norddeutsche Meisterschaft 2012 qualifiziert.

Es war allen Beteiligten der 1. Mannschaft im Mixedbereich klar, dass beide Spiele
am entscheidenden letzten Spieltag in Greven-Reckenfeld gewonnen werden  mussten, um überhaupt noch eine Chance auf eine Qualifikation zu haben. Nach dem man im Laufe der Saison insgesamt 4 Niederlagen einstecken musste, konnten die Jungs und Mädels aus Kamen nur noch hoffen, dass der CVJM Sylbach am letzten Spieltag beide Spiele verliert. Angesichts der Tatsache, dass diese gegen die beiden Topplatzierten der Liga, ATV Haltern und TVK Wattenscheid, antreten mussten war es für den CVJM Sylbach ein weiterer Ansporn mindestens 1 Spiel zu gewinnen um mit Kamen gleich zu ziehen und eventuell das bessere Punktverhältnis zu haben, oder direkt beide Spiel zu gewinnen um vorbei zu  ziehen.

Die Kamener hatten jedoch keine große Mühe gegen die Mannschaft aus Mühlheim, welche ohnehin nicht in der WTB Wertung mit einbezogen wird, mit 3:0 zu  gewinnen. Im  anschließenden Spiel gegen die Spielvereinigung Eppendorf 2 wurden verschiedene Spielposition seitens der Kamener ausprobiert, doch auch hier konnte man einen  guten Saisonabschluss finden, in dem man mit 3:0 Sätzen gewann.

Spannend war es auf dem parallelen Spielfeld geworden, da dort die Partie ATV Haltern gegen den CVJM Sylbach ausgetragen wurde. Nach 3 gespielten Sätzen stand es hier nämlich 1:2 aus Sicht der Haltener. Ein weiterer Satzgewinn hätte für Sylbach ausgereicht, um an Kamen vorbeizuziehen, da die Sylbacher das bessere Ballverhältnis auf ihrer Seite hatten. Jedoch schlichen sich nach und nach Fehler im Aufbauspiel ein, sodass die Mannschaft vom CVJM Sylbach am Ende noch mit 3:2 Sätzen gegen den ATV Haltern verlor.

So kam es dann zum letzten Spiel von Sylbach in dieser Saison gegen den TVK Wattenscheid. Auch hier gab es ein extrem gutes Spiel zu sehen. Sylbach gewann direkt, wenn auch sehr knapp, den 1. Satz. Nachdem die Wattenscheider ähnlich knapp den 2. Satz für sich entscheiden konnten, war anscheinend die Luft bei den Sylbachern raus. Die beiden letzten Sätze gingen deutlich an die Mannschaft vom TVK Wattenscheid. Mit diesen beiden Niederlagen vergaben die Sybacher somit ihre Qualifikation für die Norddeutsche Meisterschaft 2012. So ein spannendes Saisonfinale gab es schon lange nicht mehr! Nach dieser durchaus guten Saison, Platz 2 in der Tabelle mit 12 Siegen und 4 Niederlagen und Platz 3 in der  WTB-Wertung mit 10 Siegen und 4 Niederlagen, wollen die Kamener  natürlich jetzt auf der NDM die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft schaffen, um  national wieder unter die ersten Mannschaften zu kommen!


In dieser Saison spielten in der 1. Mixedmannschaft:

Lynn Beckené, Nathali Boese, Svea Daubitz, Sandra Denninghoff, Yvonne Kremer, Frederike Schmidt, Christian Ewald, Alexander Goebel, Mark Potthoff, Danny Thiele, Matthias Vollmer, Alexander Weber und Oliver Wojcik

Geschrieben von Oliver Wojcik | aktualisiert am Freitag, 06. April 2012 17:47

Nützliche Links

dtb50
Indiaca im DTB

CVJM Kamen
App

App für Android

App Store Logo de

Windows Logo

Amazon