Neuigkeiten

08.03.2011 - Saisonabschluss Indiaca-Oberliga Herren

 

Westfalenmeister 2011

Der CVJM Kamen hat es geschafft. Nach einem erfolgreichen letzten Spieltag kann sich die neuformierte 1. Herrenmannschaft den ersten Titel gemeinsamen Titel sichern und den Pott wieder zurück nach Kamen holen.

Knapp ging es am letzten Spieltag der Herrenliga in Kamen zu. Nachdem sich die erste Mannschaft mit 2:0 Sätzen gegen die sehr gut besetzte zweite Mannschaft durchsetzte, konnten sich die „jungen Wilden“ auch gegen die Spielgemeinschaft Mühlheim/Eppendorf mit 2:1 Sätzen durchsetzen. Hierbei ging der erste Satz zwar knapp mit 24:26 verloren, aber in den beiden darauffolgenden Sätzen konnten die Hausherren aus Kamen dann ihr anderes Gesicht zeigen indem sie 25:18 und 25:17 gewannen. Im letzten Spiel gegen das Tabellenschlusslicht ATV Haltern konnte an die gute Leistung aus dem vorigen Spiel angeschlossen werden. Da im zweiten Satz allmählich die Kräfte schwanden, mussten sich die Sesekestädter mit 23:25 geschlagen geben. Im letzten Satz wurden die letzten noch vorhandenen Energiereserven eingesetzt und so wurde nach einer nervenaufreibenden Schlussphase der 3. Satz sichtlich knapp mit 27:25 gewonnen. Parallel spielte die 2. Mannschaft ihre geballte Indiaca-Erfahrung aus und besiegte die SG Mühlheim/Eppendorf deutlich mit 2:0. Sogar die Mannschaft vom CVJM Sylbach tat sich im 2. Satz schwer und musste sich den „Indiaca-Gurus“ geschlagen geben. Dennoch ließen es sich die Sylbacher nicht nehmen den letzten Satz zu gewinnen.
Insgesamt muss man aber sagen, dass beide Kamener Mannschaften auf einem sehr guten Niveau spielen, obwohl die 2. Mannschaft „nur“ den 4. Platz belegte. Aber das ist allen Beteiligten egal, denn schließlich ist nun die erste Mannschaft Westfalenmeister und für die Norddeutsche Meisterschaft qualifiziert, wo es um den Einzug zur Deutschen Meisterschaft 2011 geht.

Für den CVJM Kamen spielten:

CVJM Kamen 1: Christian Ewald, Hannes Ewald, Alexander Goebel, Daniel Marquardt, Stephan Ostermann, Mark Potthoff, Mark Szaszak, Alexander Weber und Oliver Wojcik

CVJM Kamen 2: Frank Birkefeld, Thorsten Borrmann, Andreas Brumberg, Martin Daubitz, Martin Janßen, Sven Janßen, Stephan Kästner, Christian Kunze, Dirk Marquardt, Jörg Mihr, Christian Ring, Maik Schmidt und Danny Thiele

-> Abschlusstabelle

Geschrieben von Oliver Wojcik | aktualisiert am Dienstag, 22. März 2011 23:48

Nützliche Links

dtb50
Indiaca im DTB

CVJM Kamen
App

App für Android

App Store Logo de

Windows Logo

Amazon