Neuigkeiten

30.01.2013 - Westfalenmeisterschaft Herren

 

Abschluss Westfalenmeisterschaft Herren

Mit einem fulminanten Auftakt im Jahr 2013 schließt die 1. Herrenmannschaft die Westfalenmeisterschaft ab. Mit drei Siegen am letzten Spieltag erreichte diese den 2. Platz.

Da in der Saison 2012/2013 lediglich 4 Mannschaften (ATV Haltern, CVJM Sylbach, TVK Wattenscheid und der CVJM Kamen) ihre Teilnahme an der Westfalenmeisterschaft bestätigten, wurden lediglich 2 Spieltage festgesetzt. Nachdem am ersten Spieltag in Sylbach zwei Siege gegen den ATV Haltern (2:1) und den CVJM Sylbach (2:1) eingefahren werden konnten, musste man sich in 2:0 Sätzen dem TVK Wattenscheid geschlagen geben. Am zweiten und gleichzeitig letzten Spieltag in Kamen startete die erste Herrenmannschaft direkt mit einem deutlichen 2:0 Sieg (25:12 und 25:16) gegen die Sylbacher. Ein vorentscheidendes Spiel um die Plätze 1 und 2 gab es zwischen dem TVK Wattenscheid und dem CVJM Sylbach. Damit die Kamener, vorausgesetzt man gewinnt gegen die Wattenscheider, den 1. Platz noch erreichen können, musste Sylbach die Jungs aus Wattenscheid schlagen. Nach einem guten ersten Satz seitens der Sylbacher, kämpften sich die Wattenscheider aber gut in den 2. Satz und gewannen diesen auch souverän. Im entscheidenden dritten Satz setzten sich aber trotz zwei Matchballen für Sylbach der TVK Wattenscheid durch und sicherte sich somit den ersten Platz. Dennoch wollten die Kamener die Niederlage vom ersten Spieltag wieder wettmachen. Im ersten Satz gegen die Wattenscheider stand es nach 9 gespielten Bällen 1:8 für Wattenscheid. Der ganze Spielaufbau funktioniert nicht richtig. Nach einer Auszeit kämpften sich die Kamener Jungs jedoch auf bis einen Punkt wieder heran. Eine weitere schlechte Phase am Ende des Satzes verhalf den Wattenscheid aber dennoch zu einem deutlichen Satzgewinn mit 19:25. Beeindrucken lassen hatten sich die Kamener davon jedoch nicht. Eine hochkonzentrierte Leistung aller brachte den Satzgewinn und zum Ausgleich. Mit guten Blocks, starken Angriffen und super Abwehraktionen konnten die Jungs aus Kamen auch im letzten Satz die Oberhand behalten und das Spiel für sich entscheiden. Punktgleichheit mit den Wattenscheidern! Das bessere Satzverhältnis sicherten dem TVK Wattenscheid schlussendlich den ersten Platz und den Westfalenmeistertitel 2013.

Da in diesem Jahr die Norddeutsche Meisterschaft nicht ausgetragen wird, sind somit der TVK Wattenscheid, der CVJM Kamen und der CVJM Sylbach direkt für die deutsche Meisterschaft qualifiziert!

Die Deutsche Meisterschaft findet übrigens vom 14.-16. Juni 2013 in Kamen statt! Wir freuen uns schon!

Geschrieben von Oliver Wojcik | aktualisiert am Mittwoch, 30. Januar 2013 13:23

Unser Sponsor

logo herunterladen j.spooler.download
Kontakt:
Marcel Gollbach
01578 4534167

Nützliche Links

dtb50
Indiaca im DTB

CVJM Kamen
App

App für Android

App Store Logo de

Windows Logo

Amazon