Neuigkeiten

26.03.2014 - Oberliga Damen Saisonabschluss

 

Damen qualifizieren sich für die NDM 2014

In Bochum fand der Abschlussspieltag für die Damenmannschaft des CVJM Kamen der Saison 2013/2014 statt. 

Die Kamener Mannschaft musste auf die wichtige Angreiferin "Mieke" Schmidt verzichten, zusätzlich waren die zwei Angreiferinnen Anne Ostermann und Nathali Boese mit Muskelproblemen leicht angeschlagen. Dennoch konnte das gesamte Team mit Hauptangreiferin Nicole Janetzki und den Jungtalenten Sandra Denninghoff, Nadine Heßler und Sina Kiszka an dem voraussichtlich schwersten Spieltag eine hervrorangende Leistung abrufen.

Gespielt wurde gegen den Tabellenersten Hausdülmen 1 und Tabellenzweiten Haltern 1. Mit guter Stimmung und der Einstellung, dass an dem angetretenen Spieltag im Prinzip nichts zu verlieren ist, stellte sich die Kamener Mannschaft als fünfter in der Tabelle den Spielen. Das Spiel gegen Hausdülmen 1 begann mit hohem Niveau und begeisterte die mitgereisten Fans. Beim Stand von 19:23 nahm sich das Kamener Team eine taktische Auszeit, konnte überraschend den Satz drehen und am Ende mit 26:24 für sich entscheiden. Die folgenden zwei Sätze wurden ähnlich spannend; dennoch mussten sich die Kamener am Ende des dritten Satzes geschlagen geben. Das zweite Spiel gegen Haltern 1 versprach ebenfalls spannend zu werden. Das Kamener Team trat das Spiel mit gleicher Motivation wie zuvor an und gewann beide Sätze deutlich 25:13 und 25:12. Trotz der hervorragenden Leistung alle Beteiligten änderte sich an der Platzierung des Teams nichts.

Grundsätzlich steht für Trainerin Nathali Boese fest, dass bei der Norddeutschen Meisterschaft am 12.04.2014 in Mühlheim die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft machbar ist.

Geschrieben von Oliver Wojcik | aktualisiert am Mittwoch, 26. März 2014 10:01

Nützliche Links

dtb50
Indiaca im DTB

CVJM Kamen
App

App für Android

App Store Logo de

Windows Logo

Amazon