Neuigkeiten

18.01.2015 – Mixed 19+ Oberliga

 

Mixed Mannschaften auf gutem Weg

Am Sonntag trug die 1. Mixedmannschaft ihren Spieltag erfolgreich vor heimischer Kulisse aus, während die 2. Mannschaft in Bochum-Wattenscheid antreten musste.

Im ersten Spiel gegen die aus Detmold angereiste erste Mixedmannschaft der Pivitsheider erwischten unsere Jungs und Mädels einen tollen Auftakt. Bereits die ersten beiden Sätze konnten direkt deutlich mit 25:17 und 25:13 für sich entschieden werden. Nach einem unkonzentrierten 3. Satz, in dem man sich mit 15:25 geschlagen geben musste, fightete man im vierten Satz bis zum Schluss, um diesen schlussendlich knapp mit 26:24 zu gewinnen.
Gegen den ATV Haltern wurde Aufstellungstechnisch innerhalb der Kamener Mannschaft ein wenig umgestellt. Nach spannenden 2 Sätzen (21:25 und 31:29) und einem ausgeglichenen Satzverhältnis wurde die Aufstellung wie im ersten Spiel zurückgestellt. Der 3. Satz konnte dennoch nicht zugunsten für die Kamener entschieden werden. Erst in den letzten beiden Sätzen gelang ein besseres Pass-Spiel, die Abwehr agierte sorgfältiger und die Angriffe waren durchschlagender. So konnte man zunächst knapp mit 28:26 das Satzverhältnis wieder ausgleichen und im letzten Satz dann voll konzentriert mit 25:15 als Sieger vom Platz gehen und die Tabellenführung verteidigen.

Die zweite Mixedmannschaft vom CVJM Kamen bestritt ihr erstes Spiel gegen die zweite Mannschaft vom CVJM Pivitsheide. Mit der Startaufstellung stand es nach zwei gespielten Sätzen 1:1 (26:24 und 23:25). Es war ein sehr ausgeglichenes und spannendes Spiel. Mit einer kleinen Rotation auf der Damenposition wurde nun weitergespielt. Dennoch stand nach vier Sätzen noch kein Sieger auf dem Feld. Erst im entscheidenden fünften und damit letzten Satz hielten die Kamener ihre Konzentration auf höchstem Niveau und siegten deutlich mit 25:16.
Im Spiel gegen den TVK Wattenscheid wurden verschiedene Aufstellungen ausprobiert, sodass alle anwesenden Kamener Spielpraxis sammeln konnten. Gegen den stark aufspielenden Gegner aus Bochum konnte man trotz guter Leistung kein Satz gewinnen, sodass man mit 0:3 unterlag. Dennoch schaut man positiv auf die kommenden Spiele, in denen man versuchen wird das Maximum herauszuholen, um den Klassenerhalt zu schaffen.

Mixed 1: Nathali Boese, Sandra Denninghoff, Stephan Ostermann, Mark Potthoff, Alexander Weber und Oliver Wojcik

Mixed 2: Kathrin Hampel, Corinna Heßler, Nadine Heßler, Pascal Büscher, Hannes Ewald, Daniel Marquardt, Nils Quellenberg, Daniel Schulte und Tobias Wüster

Die aktuelle Tabelle (Stand: 18.01.2015)

  Mannschaft Sp g v Punkte Sätze Treffer Diff
1 CVJM Kamen 12 12 0 24 : 0   36 : 10   1126 : 935 191
2 TVK Wattenscheid 12 10 2 20 : 4   34 : 11   1085 : 811 274
3 ATV Haltern 12 9 3 18 : 6   33 : 14   1129 : 954 175
4 CVJM Pivitsheide 12 7 5 14 : 10   27 : 16   993 : 833 160
5 SpVg Eppendorf 10 4 6 8 : 12   17 : 22   845 : 901 -56
6 TVE Mülheim 11 4 7 8 : 14   16 : 24   853 : 916 -63
7 CVJM Pivitsheide 2 12 3 9 6 : 18   12 : 28   749 : 919 -170
8 CVJM Kamen 2 12 2 10 4 : 20   9 : 34   796 : 1030 -234
9 TVK Wattenscheid 2 11 1 10 2 : 20   7 : 32   668 : 945 -2

Geschrieben von Oliver Wojcik | aktualisiert am Montag, 19. Januar 2015 12:35

Nützliche Links

dtb50
Indiaca im DTB

CVJM Kamen
App

App für Android

App Store Logo de

Windows Logo

Amazon