Neuigkeiten

14.05.2017 - Deutsche Seniorenmeisterschaften

 

Gold und Silber für den CVJM

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Edenkoben haben die Herren 35+ souverän den Titel gewonnen. Die Mixed 35+ rundete das Wochenende mit der Vizemeisterschaft ab.

Die "Alten Säcke" gewannen alle sechs Spiele souverän mit 2:0. Es ist der vierte Titel in fünf Jahren für das Team um Spielertrainer Christian Kunze. Im entscheidenden letzten Spiel gelang zugleich die Revanche für die Niederlage gegen Malterdingen im Vorjahr.

Für Kamen spielten Maik Biernath, Martin Daubitz, René Abele, Danny Thiele, Sven Janßen und Christian Kunze (v.l.n.r.)

Am zweiten Tag, dem längsten Turniertag in der Geschichte der Deutschen Seniorenmeisterschaften, konnten die Kamener am Ende noch einmal jubeln. Nach einem wahren Marathon belegte die Mixed 35+ den zweiten Platz und sorgte damit nach Gold für die Alten Säcke für die zweite Medaille für den CVJM. Viele knappe Spiele und zahlreiche Unentschieden sorgten dafür, dass es bis zum Schluss spannend blieb. Mit 7:5 Punkten mussten sich die Kamener nur dem TSV Grünwinkel (8:4 Punkte) geschlagen geben und sicherten sich punktgleich vor dem CVJM Rußheim die Vizemeisterschaft.

Herzlichen Glückwunsch an Stephan Ostermann, Svea Daubitz, Christian Kunze, Sven Janßen, Anja Frerichmann (danke auch an GW Hausdülmen), Maik Biernath, Nathali Boese und Danny Thiele (v.l.n.r.)

Geschrieben von Dirk Marquardt | aktualisiert am Montag, 15. Mai 2017 18:47

Unser Sponsor

logo herunterladen j.spooler.download
Kontakt:
Marcel Gollbach
01578 4534167

Nützliche Links

dtb50
Indiaca im DTB

CVJM Kamen
App

App für Android

App Store Logo de

Windows Logo

Amazon