Neuigkeiten

20.02.2011 - Westfalenmeisterschaften Indiaca

 

Volles Haus und ein Titel für Kamen

Rekordverdächtig waren die Westfalenmeisterschaften, die der CVJM Kamen in diesem Jahr ausrichtete. Zahlreiche Zuschauer fanden den Weg in die Dreifachhalle 2 der Gesamtschule, wo sich mit den Aktiven zeitweise über 150 Personen in der Halle aufhielten.

Der CVJM war diesmal nur in zwei Klassen am Start. Die neuformierte Mixed 15-18 belegte am Ende zwar nur den 4. Platz, konnte aber erfreulich gut mithalten und lässt damit für die Zukunft hoffen. Besser machten es die Männer 35+, die nach der Finalniederlage im letzten Jahr gegen Reckenfeld den Spieß umdrehen und den Titel zum achten Mal in die Sesekestadt holen konnten. Bei der Deutschen Meisterschaft am 14. Mai in Edenkoben strebt das heimische Team, in dem inzwischen einige Spieler der früheren Herrenmannschaft antreten, den ersten Titel in dieser Altersklasse an.

Geschrieben von Dirk Marquardt | aktualisiert am Sonntag, 27. Februar 2011 23:59

Nützliche Links

dtb50
Indiaca im DTB

CVJM Kamen
App

App für Android

App Store Logo de

Windows Logo