Konfi-Cup 2017

 

Das Dutzend ist voll

> Bericht

Neben Kamen Open und Indiaca-Nacht ist eine dritte Turnierform fest im Kamener Indiaca-Kalender verankert. Wie immer Mitte Februar fand auch in diesem Jahr wieder ein Turnier für die Katechumenen der Kamener Kirchengemeinden statt. Und wieder gingen 15 Teams voll motiviert an den Start, um den für die meisten unbekannten Sport zu entdecken.

Wie immer stellte der CVJM Kamen die Turnierleitung und die Schiedsrichter und kümmerte sich außerdem darum, den Jugendlichen die Sportart Indiaca näher zu bringen. Die Ev. Jugend Kamen um Jugendreferent Jörg Brand übernahm die Organisation und die Verpflegung.

Alle 15 Teams hatten viel Spaß und kämpften mitunter auf einem für Anfänger gutem Niveau um den von der Ev. Jugend gestifteten Pokal. Am Ende setzte sich das Team "Sieger izz da" aus Kamen vor "Raketengabel" aus Methler und "Winchester" aus Kamen durch. Der Preis für den originellsten Team-Namen ging an "Mein Lieblingsteam" aus Kamen.

> Ergebnisse

Siegerliste 2017
  1. Sieger izz da (Ka)
  2. Raketengabel (Me)
  3. Winchester (Ka)
  4. EinhornGlitzer Team (Ka)
  5. Die Unvorbereiteten (Me)
  6. Team Methler 1 (Me)
  7. Pink Fluffy Unicorn (He)
  8. Indiaca-Kids (Ka)
  9. Rainbow unicorn (Ka)
  10. Blues (Ka)
  11. Mein Lieblingsteam (Ka)
  12. 1 Stunden Gestörten (Ka)
  13. Die Namenlosen (Ka)
  14. Unicorns (Ka)
  15. Team Royal (Ka)

> Bilder

Geschrieben von Dirk Marquardt | aktualisiert am Montag, 20. Februar 2017 21:54

Nützliche Links

dtb50
Indiaca im DTB

CVJM Kamen
App

App für Android

App Store Logo de

Windows Logo

Amazon